KUNDEN

 

Da aus unserer Sicht der Einsatz eines externen Beraters nur dann erfolgreich ist, wenn deren Ausbildung und Erfahrung die vollständige Durchdringung der unternehmensspezifischen Problemstellungen ermöglichen, haben
wir uns auf die folgenden Bereiche der automobilen und industriellen Wertschöpfungskette spezialisiert.

 

AUTOMOTIVE

 

 

  • Automobilhersteller/OEMs
  • Automobilzulieferer
    [Tier-1/2/3: Kunststoffindustrie, Metall-/Gußindustrie, Chemieindustrie, Werkzeugbau ...]
  • Engineering & Dienstleister
    [Design, Konstruktion, Planung, Forschung & Entwicklung, Rohbau/Karosseriebau, Presswerk, Fertigung/Montage, Endkontrolle]
  • Management Consulting 
  • Aftermarket [Flotten, Leasing, Werkstätten, Handel]
  • Maschinen & Anlagenbau & Logistik

 

Im Non-Automotive Bereich decken wir mit unseren langjährigen Partnern die folgenden Branchen ab:

 

  • Aerospace & Defense
  • Agriculture
  • B2B Products & Services
  • B2C Products & Services
  • Chemicals
  • Consumer Goods
  • Construction
  • Cosmetics
  • Energy/Utilities
  • Digital & Electronics
  • Financial Services
  • Healthcare & Medical
  • High-Tech/IT
  • Infrastructure & Engineering
  • Machinery & Equipment
  • Metal & Mining
  • Oil & Gas
  • Pharmaceuticals & Medical
  • Timber and Paper
  • Products
  • Process Industries
  • Retail
  • Semiconductors
  • Telecommunications
  • Transport & Logistics

 

 

NEWS:

  • anp management consulting feiert 12-jähriges Firmenjubiläum Wir bedanken uns auf diesem Wege sehr herzlich ... mehr

Unser Onlineservice:

INFORMATION:

  • Benchmarking als wichtiger Hebel zur Identifikation von Optimierungspotenzialen ist aktueller denn je, denn die OEMs und Zulieferer verstärken ihre Aktivitäten rund um das Thema "Kostenoptimierung im Vergleich zum Wettbewerb". Mehr zu unserer Expertise dieses Thema betreffend finden Sie hier.
  • Für ein mittelständisches Zulieferunternehmen hat ANP erfolgreich eine Marktpotenzialanalyse abgeschlossen - das Ergebnis der Arbeit bildet die Basis für die strategische Weiterentwicklung der untersuchten Business Unit: Verkauf, vertikale/horizontale Integration und Optimierung des derzeitigen Geschäftsmodells.